Make your own free website on Tripod.com
Edelweiss-Guiding Services     | home ¦ english
Fliegenfischen in der Schweiz   |   Die Gewässer   |   Die Zielfische   |   Fischereibestimmungen
Die Zielfische
Der Kanton Bern als Verantwortlicher für die öffentlichen Fischgewässer hegt wo möglich, immer einen natürlichen Fischbestand. Das heisst, Flüsse oder Bäche werden in der Regel nicht mit fangfähigen Fischen besetzt. Dem natürlichen Aufwuchs, sei es aus natürlichem Laich oder dem Besatz durch sogenannte Vorsömmerlinge, wird fast immer der Vorzug gegeben.

Swiss Brown Trout - Bachforelle

Für den Angler heisst dies, Prachtsforellen oder Trophy-Fische fängt man eher selten, denn gerade in den Berggewässern sind die Lebenumstände sehr hart: Lange Winter kurzer Sommer, rasche Strömungen usw. - für den Fisch ein ständiger Lebenskampf mit hohem Nahrungsbedarf und Kalorienverbrauch - gross und fett wird man da meist nicht . Andererseits fängt der Angler oft natürlich gewachsene Fische, die im Kampf den Fischen aus der Zucht  um ein vielfaches überlegen sind und im Fleisch eine natürliche rosafärbung aufweisen - hier wird nicht mir künstlichen Proteinen oder Karotin nachgeholfen, die Natur liefert die Nahrung rein und aus ihrem Schoss - solche  Fische weisen einen kulinarisch ungleich höheren Wert auf, als Fische aus dem "Forellen-Puff".
Wer unbedingt Trophy-Fische fangen will/muss, den guiden wir jedoch gerne an einen entsprechenden Forellenteich/Put & Take See.

Regenbogenforelle steigt im Bergsee - Rainbow Trout rises in a Mountain lake

Einen Fangerfolg können wir natürlicherweise unmöglich abgeben, aber die Chancen sind grösser, mit uns als professionelle Guides Fische zu fangen, als Ortsunkundige, die sich oft erst tagelang selber zurechtfinden müssen. Schlussendlich geht es auch um das Ganze, um die Fischerei, den Aufenthalt in der Natur, an erfolgsversprechenden Stellen etc.

Herrliche Aesche - Swiss Grayling

Wir guiden an Gewässern welche hauptsächlich folgende Fischarten aufweisen:

Bachforelle, Regenbogenforelle, Seesaibling, Bachsaibling, kanadischer Saibling (Namaycush), Aesche