Make your own free website on Tripod.com
Edelweiss-Guiding Services     | home ¦ english
Fliegenfischen in der Schweiz?   |   Über uns   |   Philosophie & Dienstleistungen   |   Preise & Bedingungen   |   Referenzen   |   Contact Us   |   Die Ausrüster   |   AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen   |   Security   |   Links   |   Impressumg / Disclaimer
Security

Die Schweiz und andere Länder waren in der Vergangenheit leider von Adventure-Sportunfällen betroffen. Bei diesen Unfällen handelte es sich vorwiegend um unglückliche Umstände, aber scheinbar auch um Kommunikationsmängel zwischen Guides und Teilnehmern. Für Guiding-Services wie die unseren im Bereich angeln, gibt es derzeit hierzulande weder eine spezielle Ausbildung noch spezielle gesetzliche Vorschriften.

Auch wir können Ihnen keine 100% Sicherheit gewähren, weisen jedoch darauf hin dass:

 - Wir weder von Brücken springen

 - Uns nicht durch Wasserfälle & Schluchten stürzen

Noch per Fallschirm angeln gehen

Noch wichtiger: Jeder unserer Guides führt z.B. ein Mobiltelefon mit sich, und zwar nicht versteckt im Gepäck, sondern am Körper in Reichweite der Hände. Zudem ein tragfähiges Seil und ein 1`st Helpset, für allfällige Hilfe am Wasser.
Der Guide führt auch eine Sicherheits-Check-Liste mit, welche er während des Gudings täglich mindestens 2-mal  mit  Ihnen durchgeht.

Von Ihnen verlangen wir jedoch schriftlich, dass Sie:

Den gesunden Menschenverstand in jeder Situation walten lassen
Den Anweisungen des Guides pkt. Sicherheit bedingungslos Folge leisten, ausser dessen Anweisungen scheinen realitätsfremd oder gar Sie direkt gefährdend.
Sie sich vorgängig bei Ihrer Versicherung erkundigen, ob Sie im Schadensfall genügend Deckung (100%) für Abenteuer-Sportunfälle besitzen und wenn nicht, eine Zusatzversicherung auf eigene Kosten oder via uns abschliessen. Wir lehnen prinzipiell jede Haftung ab.